News

24.07.2017 - 4.000 m Strecke in Kasachstan aufgefahren

   

4.000 m Strecke in Kasachstan aufgefahren

Chromtau, Kasachstan - Auf der Sohle -480 m des Bergwerks „10. Jahrestag der Unabhängigkeit Kasachstans“ in Chromtau konnte die TOO SCHACHTBAU Kasachstan am 24.07.2017 in der Frühschicht den „viertausendsten Meter Strecke“ erfolgreich auffahren. Eine Leistung, auf die die Mitarbeiter der SBK aber auch die Mutterhäuser SCHACHTBAU NORDHAUSEN und THYSSEN SCHACHTBAU zu Recht stolz sein können.
Die eingespielte Mannschaft kann dabei auf einen komfortablen Auftragsvorlauf schauen und wird die nächsten viertausend Meter mit großem Elan angehen.