News

06.07.2017 - Neues Geländer für den Rosengarten realisiert

   

SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH realisiert und sponsert neues Geländer für den Rosengarten

Vom Entwurf bis zum Aufbau hat die SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH eine Geländeranlage für die barrierefreie Rampe zum Brunnen im Nordhäuser Rosengarten realisiert und gesponsert.
Gefertigt und montiert wurde sie von Auszubildenden der Lehrwerkstatt des Unternehmens.

Die Bergbautechnologie-Azubis haben das Geländer in den letzten Tagen mit ihrem Ausbildungsmeister im Rosengarten montiert.
Gefertigt hatten das Geländer die Bergbautechnologen vom 2. Lehrjahr. Konstruiert wurde es von zwei Mitarbeitern des technischen Büros des Geschäftsbereiches Bergbau und Anlagentechnik.

Die Verbindung von „Schachtbau“ zum Brunnen im Rosengarten hat eine lange Tradition. Im Jahr 1978 hatte der Schachtbau-Mitarbeiter Melchior Rutkowski die kupferne Rose für den Brunnen gefertigt. Die Erneuerung der Brunnenanlage im Jahr 2015 war ebenfalls u. a. mit der Unterstützung der SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH möglich geworden.