News

10.06.2017 - SBN-Strongboys holen Meistertitel

   

DEUTSCHE BUSPULLING MEISTER 2017 – Team Strongboys

Besser hätte die Saison für die Strongboys nicht starten können…
Am 10.06.2017 fuhren zwei gemeldete Teams zur Deutschen Meisterschaft im Buspulling nach Wolfenbüttel. Unser Nachwuchsteam „Strongboys2“ startete im FUN Wettbewerb, wo sie sich mit 12 anderen Teams messen mussten.
Es galt einen 12 Tonnen schweren Reisebus zu 5 Mann über eine Gesamtstrecke von 30 m zu ziehen.

Das jüngste Mitglied in dieser Gruppe ist gerade 15 Jahre alt und für drei von ihnen war es das erste Event dieser Art überhaupt.

Um so stolzer sind wir, dass unsere Jungs sich hier mit einer Zeit von 19,92 Sekunden einen grandiosen 4. Platz sichern und somit 9 erfahrene Teams hinter sich lassen konnten.
Mit dieser super Platzierung haben sich unsere Nachwuchstalente für den anschließenden MASTERS Wettbewerb qualifiziert. Hier gingen 11 Teams an den Start und unsere Jungs erkämpften sich einen fantastischen 6. Platz.

Die 1. Mannschaft der Strongboys startete direkt im MASTERS Wettbewerb.
Hier galt es einen 16 Tonnen schweren Reisebus zu 5 Mann über eine Gesamtstrecke von 30 m zu ziehen. Jedes Team hatte 2 Züge, die fünf Teams mit den Bestzeiten qualifizierten sich damit für das Finalziehen – darunter auch die Strongboys.  

Die vier Mitstreiter waren harte Konkurrenten, unter ihnen auch die Deutschen Meister vom letzten Jahr.

Angespornt von Ehrgeiz und Siegeswillen gaben die SBN-Strongboys beim letzten Zug noch einmal alles und erreichten nicht nur eine Tagesbestzeit, sondern die Beste, in den letzten 15 Jahren je erreichte Zeit! Nach 18,15 Sekunden zogen die Strongboys den Bus ins Ziel und holten somit den Pokal und den Titel DEUTSCHER MEISTER IM BUSPULLING 2017.