Projekte/Referenzen Stahlbau



Fertigung und Montage

Deutsche Bahn AG, Leipzig; EÜ Saalebrücke Naumburg, Strecke 6726 Naumburg – Reinsdorf, km 1,425, Ersatzneubau Stahlfachwerkbrücke, 389 t Stahl
Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen; Abbruch und Neubau der Schnettkerbrücke i. Z. der B 1 bei Dortmund, einzelliger offener Stahlhohlkasten mit Verbundfahrbahntafel für zwei Fahrbahnen an einem Bogen aufgehängt, 4.650 t Stahl
Deutsche Bahn AG, Hannover; EÜ am Mühlenbach in Löhne, Strecke (1820) Löhne-Elze, km 81,113, Erneuerung Schottertrog, eingleisig
Deutsche Bahn AG, Hannover; EÜ über Mittelfeldstraße in Porta-Westfalica, Strecke (1700) Hannover-Hamm, km 67,248, Erneuerung Schottertrog, zweigleisig
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr; B 243 – Verlegung westlich Bad Lauterberg bis LGr. NI/TH (OU Barbis) BW Lau 2 – Überführung Geh- und Radweg (Stahlverbundbauwerk)
Landesbetrieb Bau Sachsen-Anhalt, Halberstadt; B 6n, Ba 13.3 von Bau-km 0+000 bis 1+507,00, BW 93A; Stahlfachwerkverbundbrücken für 2 Fahrbahnen
Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Hohen Neuendorf; Abbruch und Neubau des BW 72 i.Z.d. BAB A 10 bei Brieselang über den Havelkanal; 2 Netzwerkbögen mit Verbundplatte; 2 x 800 t Stahl
Deutsche Bahn AG, Nürnberg; EÜ Hösbach, Neubau Strecke 5200, km 82,047; 2-gleisige Netzwerkbogenbrücke
Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH, Zeven; Strecke Rotenburg/Wümme – Bremervörde, EÜ Meyenhöfe/Zeven, km 127,880, Deckbrücke, eingleisig
Hamburger Hochbahn AG; Abbruch und Neubau der BW D37, 2,D38 und D44 „Walddorfer Brücken“, 3 zwei- und 2 eingleisige Schottertrogbrücken für die U-Bahn
Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Bielefeld; A 33 / B 61, Zubringer Bielefeld – Brackwede, BW 21; Stahlverbundbrücke mit offenen Stahlhauptträgern und Ortbetonverbundplatte; 360 t Stahl
Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg; Neubau der Havelbrücke i. Z. d. B 188n bei Rathenow; Stabbogenbrücke mit Verbundplatte und anschließender Verbunddeckbrücke; 820 t Stahl
Wasserstraßen-Neubauamt Helmstedt; Abbruch und Neubau der Straßenbrückenanlage Nr. 474, MLK-km 301,856 bei Haldensleben, Stabbogen mit Verbundplatte; 330 t, (Stahlverbundbauwerk)
Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Hohen Neuendorf; Abbruch und Neubau des BW 14-2 (rechte Fahrbahn) i.Z.d. BAB A 11, km 30,64 bei Finowfurt über die Havel-Oder-Wasserstraße; Stabbogen mit Verbundplatte; 830 t Stahl
DB AG Technik/Beschaffung, Hamburg; EÜ Amsinckstraße, Strecke 2200, Wanne-Eickel Hbf W 74 – Hamburg Hbf W 472, Strecke 1250, Hamburg Hgbf W 330 – Hamburg Hbf W 442, 2-zweigleisige Schottertrogbrücken
Wasser- und Schifffahrtsamt Eberswalde; Abbruch und Neubau Straßenbrücke Kaiserweg i.Z. der B 167 über die Havel-Oder-Wasserstraße, Stabbogenverbundbrücke
DB AG Technik/Beschaffung, Köln; EÜ Hammerdorfstraße / Plockstraße in Düsseldorf, Strecke 2550, km 84,480, 5 eingleisige Schottertrogbrücken
Wasserstraßen Neubauamt Magdeburg, Abbruch und Neubau Straßenbrücke Nr. 3 über den Elbe-Havel-Kanal bei Ihleburg Stabbogenbrücke mit orthotroper Fahrbahn
Berlin - U2, Bauwerk X, Überbauten C und D Erneuereung Stahlfachwerkbrücke
Erneuerung der EÜ Trierer Straße in Saarbrücken
Straßenbrücke im Zuge der B6n, BW 39 über das Birkental bei Blankenburg/Harz
NBS Köln-Rhein/Main, Knoten Köln-Mühlheim, Los 44, BW 4.10, EÜ Überwerfungsbauwerk

 


Stahlinstandsetzung

Deutsche Bahn AG; Region Südost; Sanierung Viadukt Angelroda, Instandsetzung, Verstärkung und Konservierung von 3 Stahlfach-werküberbauten mit jeweils L 31 m
Landesbetrieb Straßenbau NRW;BAB A1, Rheinbrücke Leverkusen, Instandsetzung Querträger-/Druckstreben im Hohlkasten und Schrägstrebenanschlüsse im Kragarmbereich
Wasser- und Schifffahrtsamt, Saarbrücken; Schleuse Serrig / Schleuse Mettlach, Erneuerung der seitlichen Führungsschienen in 14 Schwimmpollernischen in 6-täg. Schifffahrtssperre, H = 6m vom Kammerboden
Ilsenburger Grobblech GmbH; Erneuerung/Verstärkung der Krahnbahnträger im Brammenfreilager Werk Ilsenburg zur Erhöhung der Tragfähigkeit der Kranbahn
Krantechnik und Anlagenbau GmbH; Dessau, HIFIT- Lebensdauerverlängerung der Schweißnähte an krantechnischen Anlagen
Landesbetrieb Bau Sachsen-Anhalt; B100, Brücken-BW0170, HIFIT-Lebensdauerverlängerung der Schweißnähte
SZST Salzgitter Service und Technik GmbH; Umbau Magnetkran, Dressierstraße, Salzgitter AG
SZST Salzgitter Service und Technik GmbH; Auflastung / Umbau Kranbrücken und Katzrahmen Kran Dora 8 der Salzgitter AG
SPESA Spezialbau und Sanierung GmbH, Schrobenhausen; Reparaturschweißungen am Brückenblech der 2.Peuter Brücke in Hamburg
RW Sollinger Hütte GmbH, Verlängerung Stahlüberbau, Brücke Oberer Argen bei Neuravensburg
WSA Rheine, Instandsetzung und Ertüchtigung der Bogenfußpunkte an der Prinzbrücke Nr. 66, DEK-km 62,405 in Münster
Amt für Straßen- und Verkehrswesen Darmstadt; Instandsetzung der Brücke über die A 67 im Zuge der L 3112 bei Gernsheim
Olbersdorfer Guß GmbH; Sanierung Kranbahn, Verstärkung Stützen
SZST Salzgitter Service und Technik GmbH; Auflastung/ Umbau und Sanierung diverser Kranbahnträger der Salzgitter AG, Werk Salzgitter
Landesbetrieb Bau Sachsen-Anhalt, Niederlassung Ost, Dessau-Roßlau; B 184, BW 0270, Instandsetzung Elbebrücke Roßlau
Landesbetrieb Straßenbau NRW, Autobahnniederlassung Krefeld; A 40 Rheinbrücke Neuenkamp, Schweißnahtsanierung Strombrücke
Landesbetrieb Straßenbau NRW, RNL Rhein-Berg, Außenst. Köln, BAB A 1 Rheinbrücke Leverkusen, Verstärkung des Überbaus
Straßenbauamt Stralsund; B 96a, Instandsetzung alte Strelasundbrücke 1644:501
DBE Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH; Sanierung Kranbahn, Verstärkung Kranbahnstützen Endlager für radioaktive Abfälle in Morsleben
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin; Instandsetzung eines Brandschadens an der Putlitzbrücke
Bilfinger Berger Frankfurt; Umbau Bruchwegstadion Mainz 05, Instandsetzung und Verstärkung der Dachkonstruktion, Ertüchtigung Stahlbau und Sanierung Schweißnähte
Prignitzer Eisenbahn GmbH; Instandsetzung Brückenbauwerke Strecke Blankenburg – Dabel
Regierungspräsidium Karlsruhe; Rheinbrücke KA-Maxau, Sanierung Schweißnähte, HIFIT- Lebensdauerverlängerung der Schweißnähte
AIRRAIL-Center Frankfurt; Stahlbauarbeiten, Ertüchtigung Fischbauchträger, Instandsetzung von Schweißnähten, Einbau zusätzlicher Knotenbleche
Rheinbrücke Leverkusen; Verstärkungsmaßnahmen des Überbaus
ARGE EÜ Bischhausen, SPESA Spezialbau und Sanierung GmbH, Schrobenhausen; Herstellung, Lieferung u. Montage einer Horizontalaussteifung der EÜ Bischhausen, Strecke Halle – Hann. Münden, km 176,851
Fels Netz GmbH, Goslar; Sanierung Eisenbahnbrücken Strecke Michaelstein – Königshütte, Rübelandbahn
Fels Netz GmbH, Goslar; Ankererneuerung an Tunnelstützpunkten der Rübelandbahn
Deutsche Bahn AG Duisburg; Ruhrstrombrücke Mühlheim, Montage neuer Längsträger unter 4 Überbauten
Landeshauptstadt Düsseldorf; Josef-Kardinal-Frings-Brücke, Erneuerung der Gehwegübergänge
Kreisverwaltung Burgenlandkreis Naumburg; Instandsetzung BW 1, K 2207 ü. d. Gleise der DB AG in Deuben, Sanierung eines Portalriegels und Windverband
DB Netz AG; Sanierung der Ruhrstrombrücken in Mühlheim, Strecke km 21841,928 und HIFIT- Lebensdauer-verlängerung der Schweißnähte i. Z. eines EUREKA-Projektes gefördert durch das Bundesministerium f. Bildung u. Forschung BMBF

 

 


Schweiß-/Montagedienstleistung

Statik, Konstruktion und Fertigung Wendegestell für Plattenwärmetauscher
Statik, Konstruktion und Fertigung eines Reaktorhilfsgerüstes
Statik, Konstruktion und Fertigung von Montagehilfskonstruktionen
Baustellenmontage Fußgängerbrücke ü. d. Osterbekkanal, Hamburg
Baustellenmontage an Rohrbrücke und Stahlkonstruktionen am Flughafen, Düsseldorf
Schweißnahtsanierungen an Förderbandbrücken
Schweißarbeiten für Gründungsstrukturen von Offshore-WEA im Werk des Kunden
Schweißarbeiten für Offshore-Umspannplattform im Werk des Kunden
Schweißarbeiten an Teilkomponenten für Offshore-Errichterschiff im Werk Nordhausen
Schweiß- und Montageleistungen an Maschinenbaukomponenten im Werk des Kunden
Schweiß- und Montagearbeiten im Bergbau
Schweiß- und Montagearbeiten für Austausch und Sanierung von Übergangskonstruktionen und Brückenlagern
Anwendung des HIFIT-Verfahrens zur Lebensdauerverlängerung von Schweißnähten an diversen Stahlkonstruktionen
Beseitigung von Anfahrschäden und Notreparaturen an Stahlbrücken