Schweißtechnische Kursstätte

 

Werde Verbindungsspezialist


Unsere vom DVS zertifizierte Schweißtechnische Kursstätte ist mit ihrem kompetenten Schweißlehrern als zugelassener Bildungsträger gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung - AZAV tätig.

   
Wir bieten eine Internationale Schweißausbildung gemäß DVS-Richtlinie 1111 in den Verfahren:

•    Gasschweißen (G),
•    Lichtbogenhandschweißen (E),
•    Metall-Schutzgasschweißen (MIG / MAG),
•    Wolfram-Schutzgasschweißen (WIG),
•    Brennschneiden / Brennfugen,
•    Dünnblechschweißen sowie
•    Hartlöten.
  welding_2
Die Ausbildung oben genannter Verfahren schließt Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606 ein und ermöglicht die Erlangung des Europäischen Schweißpasses.

Schweißerprüfungen werden sowohl für Berufsausbildungen und Fortbildungen als auch Umschu-lungsmaßnahmen, aber auch für Schweißberechtigungsverlängerungen durchgeführt.

Ein laufender Einstieg in alle angebotenen Schweißqualifizierungsmaßnahmen ist nach Absprache möglich. Die Prüfungsabnahme erfolgt durch einen externen Prüfer des DVS oder TÜV und wird mit einem international anerkannten Schweißzertifikat nachgewiesen.
  welding_3
Die Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter ist möglich. Nähere Informationen und Hinweise zum Bildungsgutschein erhalten sie in unserer Schweißtechnischen Kursstätte.   welding_4